Homelift für Ihr Einfamilienhaus

Ein Homelift ist ein moderner Aufzug, der speziell für den Einsatz in Privathäusern entwickelt wurde. Dieser Lift bietet viele Vorteile und trägt dazu bei, die Lebensqualität in Einfamilienhäusern zu verbessern. Ein Lift im eigenen Zuhause ist nicht nur äußerst praktisch, sondern auch ästhetisch ansprechend und flexibel in seiner Gestaltung.

Homelift: Welche Ausführungen gibt es?

Homelifte gibt es in verschiedenen Ausführungen – ob mit oder ohne Schacht – um den individuellen Bedürfnissen und den baulichen Gegebenheiten gerecht zu werden.Neben elektrischen Antrieben, die energieeffizient sind und ohne Hydrauliköl auskommen, bieten wir auch Modelle mit hydraulischem Antrieb an. Die Entscheidung zwischen den beiden Varianten hängt von den baulichen Gegebenheiten und dem verfügbaren Platz in Ihrem Eigenheim ab.Diese Liftsysteme können in Innen- und Außenlifte unterteilt werden. Während erstere im Inneren des Gebäudes installiert werden, erfolgt der Einbau eines Außenlifts außerhalb des Gebäudes an dessen Fassade. Welche Variante gewählt werden sollte, hängt von den baulichen Gegebenheiten und dem verfügbaren Platz in Ihrem Eigenheim ab. Unsere Modelle eignen sich gleichermaßen für den Einsatz im Innen- und Außenbereich – lassen Sie sich von uns beraten, um den perfekten Lift für Ihre persönlichen Anforderungen zu finden.

Unsere Modelle

Home-Lift-E20-mobile

HOME LIFT E20

  • Materialien mit Charakter, taktile Highlights und exklusive Details 
  • Integrierte Karte: Verfolgung des Liftstatus
  • Austausch von Nutzungs- & Sicherheitsdaten.
  • Mit Smart-Optimierungsvorschlägen für höchstes Effizienzniveau.
Homelift Konfigurator

SONDERFALL?

Testen Sie unseren Home-Lift Konfigurator & erstellen Sie einen individuellen Homelift.

EASY MOVE

  • Elegante, geräuscharme Fortbewegung
  • für jede Art der Gebäudesanierung
  • MehrfamilienhäusernGeschäften oder Büros

ECOVIMEC

  • Elegante, geräuscharme Fortbewegung
  • Innovative Technologie des Homelifts ECOVimec – ohne Hydrauliköl und mit geringem Stromverbrauch
  • Maßgeschneiderte Lösungen für höchste Ansprüche
  • Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern, Geschäften oder Büros

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne!

Haben Sie Fragen oder spezielle Wünsche rund um unsere Produkte? Möchten Sie professionelle Unterstützung bei der Lösung Ihrer Anliegen? Dann sind Sie bei unserem Vimec Experten Team genau richtig!

Warum Homelifte die perfekte Lösung für Einfamilienhäuser sind 

Freiheit für alle – mit Vimec Homelifte

Ein Vimec Homelift ermöglicht Bewohnern bequemes und barrierefreies Pendeln zwischen Etagen – sogar mit Rollstuhl oder anderen Hilfsmitteln. Für ältere Familienmitglieder oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen bedeutet dies unschätzbare Unabhängigkeit und Sicherheit im eigenen Zuhause.

Langfristige Investition

Der Einbau eines Homelifts steigert nicht nur den persönlichen Wohnkomfort, sondern ist auch eine langfristige Investition. Es sichert die Zukunftssicherheit des Einfamilienhauses, indem es den wachsenden Bedarf an barrierefreiem Wohnraum erfüllt.

Wertsteigerung Ihrer Immobilie

Ein eigenes Liftsystem wertet das Haus auf und macht es für potenzielle Käufer oder Mieter attraktiver. Die Bequemlichkeit und barrierefreien Möglichkeiten eines Homelifts können sich positiv auf den Marktwert der Immobilie auswirken.

Maßgeschneiderte Lift-Systeme für komplizierte Gegebenheiten

Homelifte können optimal an die architektonischen Gegebenheiten angepasst und passgenau in die Immobilie integriert werden. Durch maßgeschneiderte Gestaltung integrieren sie sich nahtlos ins Design, wahren den persönlichen Stil der Hausbesitzer und bieten gleichzeitig maximale Funktionalität. Energiesparend und umweltfreundlich stellen diese eine kostengünstige Möglichkeit zur nachhaltigen Schaffung von Barrierefreiheit dar.

Komfortable Umbauoptionen

Homelifts erleichtern Renovierungen und Umbauten, indem sie zusätzliche Etagen oder Raumumgestaltungen vereinfachen. Diese Flexibilität verbessert die Anpassungsmöglichkeiten des Wohnraums erheblich.

Barrierefreie Lifte und Aufzüge – viele verschiedene Optionen

Neben den Homeliften gibt es auch andere spezialisierte Aufzugslösungen, die auf verschiedene Anforderungen und räumliche Gegebenheiten zugeschnitten sind. Zu den alternativen Liftarten ohne Schacht gehören:

  • Schrägaufzug: Schrägaufzüge sind eine ausgezeichnete Wahl für den barrierefreien Zugang zu verschiedenen Ebenen im Innen- oder Außenbereich, wenn vor Ort keine ausreichende Höhe für einen vertikalen Aufzug vorhanden ist. Sie überwinden die Höhenunterschiede von Etage zu Etage demnach auf schrägen Schienen.
  • Hublift: Ein solcher Lift ist ideal für den Transport von einem Rollstuhl oder Rollator sowie schweren Lasten, wenn nur wenige Stufen oder eine geringe Höhe im Haus überwunden werden müssen. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, ist der Lift mit einem Geländer und weiteren Vorrichtungen ausgestattet.
  • Treppenlift: Ein Treppenlift ist eine großartige Option für Einfamilienhäuser mit einer Treppe und vielen Stockwerken. Ein solcher Lift folgt der Kontur der Treppe und bietet einer Person mit eingeschränkter Mobilität eine sichere und bequeme Fortbewegung zwischen den Etagen.
  • Plattformaufzug: Plattformaufzüge sind besonders hilfreich, um Treppen im Eingangsbereich sicher zu überwinden, sodass ein Rollstuhlfahrer zum Beispiel problemlos den Aufzug erreichen kann. Diese Art von Lift besteht im Gegensatz zu Liften mit Kabine aus einer flachen Plattform, die ausreichend Platz für die zu transportierende Person und eventuelle Hilfsmittel bietet.

Vorteile von Vimec Liften

  • Installation an beinahe jedem Ort möglich – Flexibel & platzsparend 
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Individuelle Gestaltung nach Ihren Wünschen – stilvoll und praktisch
  • Jede Anlage ist ein Unikat – projektbezogene, Millimeter genaue Abmessungen
  • Innen- oder Außeninstallation möglich – Umsetzung und Antriebsmodell entsprechend der baulichen Gegebenheiten
  • Geprüfte Statiken nach Eurocode 3
  • Senkrechtlifte gemäß Maschinenrichtlinie – kostengünstiger Unterhalt
  • Breites Netzwerk von lokalen Fachhandelspartnern – Schnelle Reaktionszeiten und kompetente Unterstützung von der Projektierung bis zur Installation und Wartung

Für wen sich ein Homelift eignet

Ein Lift hilft Menschen, ihre Lebensqualität und Unabhängigkeit zu steigern. Besonders für Personen mit Behinderungen, wie zum Beispiel Rollstuhlfahrer, eröffnet ein solcher Lift die Möglichkeit, ihr Haus sicher, barrierefrei und eigenständig zu nutzen. Ebenso profitiert zum Beispiel eine Familie mit kleinen Kindern von einem Homelift, da er den sicheren und bequemen Transport von sperrigen und schweren Lasten wie Kinderwagen und Zubehör zwischen den verschiedenen Etagen erleichtert. Senioren, die selbstständig in ihrem eigenen Zuhause bleiben möchten, schätzen die Unterstützung eines Lifts, um die Bewegungsfreiheit in ihrem Haus zu erhalten, ohne aus praktischen Gründen einen Umzug an einen anderen Ort in Erwägung ziehen zu müssen. Es ist wichtig zu bedenken, dass auch in jüngeren Jahren die Anschaffung eines Homelifts eine weitsichtige Entscheidung sein kann. Mit zunehmendem Alter oder durch gesundheitliche Veränderungen kann die Nutzung aller Etagen im Haus möglicherweise erschwert werden. Daher ist ein Lift eine langfristige Investition, die sich in der Zukunft auszahlen kann, da sie die Unabhängigkeit und den Komfort im eigenen Heim auch in den späteren Lebensjahren gewährleistet.

Lift für Ihr Zuhause: Leicht und zügig installiert

Ein Homelift benötigt keinen Maschinenraum und lässt sich daher zügig und platzsparend einbauen. Der Einbau eines Homelifts ist ein sorgfältig geplanter Prozess, der eine professionelle Beratung und Installation erfordert. Dieser Schritt kann das Leben in einem Einfamilienhaus erheblich verbessern, insbesondere für Personen mit Mobilitätseinschränkungen oder für Familien, die mehr Komfort und Barrierefreiheit wünschen.Zu Beginn des Einbauvorgangs wird eine gründliche Bewertung der räumlichen Gegebenheiten und der individuellen Bedürfnisse des Haushalts vorgenommen. Dies umfasst die Auswahl des geeigneten Lifttyps und die Bestimmung des idealen Standorts für die Liftanlage. Dieser Prozess erfordert die Zusammenarbeit mit erfahrenen Fachleuten, die die technischen Anforderungen und baurechtlichen Vorschriften berücksichtigen.Sobald die Planung abgeschlossen ist, beginnt die Installation und Montage des Homelifts. Anschließend erfolgt die Montage des Aufzugs selbst, einschließlich der Steuerungseinheiten und Sicherheitsvorrichtungen.Die Inbetriebnahme und Qualitätstests sind entscheidende Schritte, um sicherzustellen, dass der Lift einwandfrei funktioniert und den höchsten Sicherheitsstandards entspricht. Sobald dies abgeschlossen ist, kann der Lift in Betrieb genommen werden, und die Bewohner können die Annehmlichkeiten und Vorteile des barrierefreien Zugangs zwischen den Etagen ihres Hauses genießen.

Was kostet ein Homelift für zuhause?

Die Kosten für einen Homelift sind äußerst individuell und hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab. Zwei entscheidende Kriterien für den Preis sind die Anzahl der zu überwindenden Stockwerke und die Art der verbauten Türen. Ersteres beeinflusst die benötigte Höhe des Lifts und somit die auch die Kosten. Letzteres kann stark variieren, da es verschiedene Optionen für Türen gibt, von Standard-Schwenktüren bis hin zu automatischen Schiebetüren. Weitere Kostenfaktoren können die Zusatzausstattung und Individualisierungsoptionen der Kabine sowie die möglichweise notwendige Installation von einem speziellen Schacht sein. Es ist daher ratsam, im Vorfeld eine gründliche Beratung und eine individuelle Kostenschätzung in Anspruch zu nehmen, um den Preis für einen Lift realistisch einzuschätzen.

Unser Portfolio

Ihre Anfrage

Scroll to Top