Cohousing: eine Lösung für alle

Cohousing ist die Entscheidung in einer Gemeinschaft mit anderen Familien zu leben, bei der nicht nur Wohnräume geteilt werden, sondern auch Freizeit im Laufe des Tages miteinander verbracht wird. Das verbreitet sich in den letzten Jahren auch in Italien.

Viele Familien entscheiden sich, zusammen eine gemeinsame Wohnanlage zu bauen. In dieser sind neben individuellen Wohnungen auch Gemeinschaftsräume wie Waschküchen, Spielbereiche für Kinder, Gärten und Bibliotheken vorhanden. Häufig gibt es auch eine Küche und einen Essbereich, in dem man die Mahlzeiten gemeinsam einnehmen kann.

Es ist nicht nur eine Möglichkeit, um durch die Aufteilung der Kosten unter finanzielle Einsparungen zu erzielen. Vielmehr entstehen daraus zahlreiche Vorteile sozialer Natur.

Cohousing erlaubt nämlich, nicht alleine zu bleiben, daher kann es für ältere Menschen eine ideale Wohnlösung sein. Sie verfügen über eigene private Räumlichkeiten, können verschiedene Stunden in Gesellschaft mit den anderen Familien verbringen und sich auch nützlich machen, indem sie den anderen Familien helfen, beispielsweise bei kleinen Haus- oder Wartungsarbeiten. Oder auch als Adoptiv-Großeltern für Kinder, die Begleitung brauchen, während die Eltern beschäftigt sind.

Garantierte Barrierefreiheit

Ein wichtiger Aspekt für die Cohousing-Wohnanlagen ist die Beseitigung architektonischer Barrieren, sodass es weder für die Bewohner noch für eventuelle Gäste irgendwelche Einschränkungen gibt.

Eine ausgezeichnete Lösung ist die Installation eines Aufzugs, der größeren Wohnkomfort für alle, aber vor allem für Personen mit BehinderungSenioren und Eltern mit Kinderwagen sicherstellt.

Die aktuellen hydraulischen Aufzüge, wie beispielsweise das Modell EcoVimec, erfüllen die Anforderungen der Umweltverträglichkeit, die den Cohousing-Bauten eigen sind. Das Teilen von Räumen und Ressourcen entwickelt sich natürlich auch in Verhaltensweisen und Gewohnheiten weiter, die Energieeinsparung und Umweltfreundlichkeit der Gemeinschaft selbst fördern, wie zum Beispiel durch gemeinsame Einkaufsgruppen oder Car-Sharing.

Cohousing ist eine wichtige Lebensentscheidung mit zahlreichen Vorteilen!

Scroll to Top